Vernissage im Bahnhof Dresden-Neustadt

Am 13.10.2020 war es dann endlich soweit: mit einer kleinen Vernissage konnten wir unsere, für dieses Jahr umfangreichste Ausstellung eröffnen. Es ist die 7. Präsentation unseres Clubs im Corona-Jahr 2020 und der Bahnhof Dresden-Neustadt gibt mit seiner Bedeutung in der Öffentlichkeit den würdevollen Rahmen dazu. Unser Dank gilt an dieser Stelle dem DVF Sachsen, dem Bahnhofsmanagment Dresden-Neustadt- vertreten durch Herrn Heiko Klaffenbach und Herrn Janusch Plewnia, dem Printservice TKexe und dem Laudator Herrn Mathias Weinreuter. Fotofreunde der Fotoclubs Dresden 74 e.V., Fotoaktiv 57 e.V., Exakta Dresden e.V. und weitere Fotoenthusiasten der Umgebung waren unserer Einladung gefolgt und es wurden Fachfragen geklärt und Meinungen ausgetauscht. Unsere Ausstellungsarbeiten sind noch bis zum 21.11.2020 zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.