„Fashion & Porträt“ 2013

Unser Fashion & Porträtshooting 2013 haben wir am 16.6. in Coswig auf Treppen und zwischen Betonwänden durchgeführt. Insgesamt 3 Modelle (Mara, Lisa und Vicky) standen den 8 Fotografen zur Verfügung. Es war durchaus eine technische Herausforderung in der ausgewählten Location zu fotografieren. Aber dafür gab es wenig störende Elemente im Hintergrund und etwas angenehmen Schatten. Erste Ergebnisse werden von den teilnehmern in den nächsten Tagen folgen.

Jury für Fotowettbewerb

Diese Woche hatte die Jury für den Fotowettbewerb des Weinbauverband Sachsen zum Thema: „20 jahre Sächsische Weinstrasse“ im Weinböhlaer Fotostudio über die Einsendungen diskutiert und bewertet. Die Preisträger stehen fest und werden benachrichtigt.

Porträtworkshop beim Fotoclub in Waldheim

Am Sonntag, den 22. April habe ich einen Porträtworkshop beim Fotoclub in Waldheim gegeben. Am Anfang stand etwas Theorie, eine kleine Einweisung und das Aufteilen in drei Arbeitsgruppen. Insgesamt 7 weibliche Modelle standen zur Verfügung, die an mehreren Standorten im alten Stadtbad von den Fotofreunden abgelichtet werden konnten.

Gezeigt wurde vor allem die Lichtführung, sowie der Umgang mit Aufhellern und Abschattern um gleichmäßige Ergebnisse zu erzielen. Die Waldheimer Fotofreunde hatten vier Stunden fotografiert und ich musste von Gruppe zu Gruppe eilen, um über die Schultern zu schauen und notfalls Hilfestellung zu geben. Einige Schnappschüsse die ich nebenbei gemacht habe sollen dies etwas illustrieren.

 

Preisträger ermittelt

Die Preisträger stehen fest !
Heute hat die Jury im Foto-Studio Schubert in Weinböhla unter den Einsendungen zum Fotowettbewerb des „Fördervereins Sächsische Weinstrasse e.V.“ zum Thema „Bei Sachsens Winzern zu Gast“ die Gewinner ermittelt. Alle Motive entstanden im Weinanbaugebiet Sachsen. Ich darf die Preisträger aber hier noch nicht verraten…;-)

Frank Haase hat als einziges Mitglied aus unserem Club teilgenommen.

Sächsische Schweiz 2011

„Schade, viel zu schnell gehört das wunderbare Wochenende in der Sächs. Schweiz

der Vergangenheit an und uns bleibt nur, den Organisatoren Frank „un sei Fru“ sowie Andre

für die perfekte Vorbereitung zu danken. 16 begeisterte Fotofreaks erlebten Landschaft und Natur

und auch die körperliche Ertüchtigung kam nicht zu kurz. Wir freuen uns auf den Ausflug im

nächsten Jahr. Gerald & Ramona Pforte “